Die Kur Slatina

Die Kur Slatina befindet sich 12 km südlich vom Zentrum von Laktasi, 12 km südostlich von Banjaluka und 18 km vom internationalen Flughafen Mahovljani. Sie ist ein Bestandteil des Instituts für die physikalische Medizin und Rehabilitation Dr Miroslav Zotovic Banjaluka, der großten und hervorragendsten Institution für die physikalische Medizin und Rehabilitation, ortopedische Hirurgie und Baromedizin in Republika Srpska und Bosnien und Herzegowina. Auf dem Standort in Slatina funktioniert die Abteilung für die Rehabilitation der Patienten mit reumathologischen Erkrankungen, postoperativen und postraumatologischen Unständen, die in dem Heilungs- und Rehabilitationsprozess die Anwendung von Fachpostulaten und moderner Medizintechnologie mit Natursegnungen der thermominelaren Wasser und Schlammerde kombiniert.

Dank ihrer Eigenschaften wurde das thermominerale Wasser von der Quelle in Slatina als Hilfsheilungmittel verwendet, zusammen mit vollständigen physikalischen Therapien und der medizinischen Rehabilitation, dem Baden (das Bad und das Schwimmbad) auf der richtigen Temperatur bei Krankheiten der entzündlichen, degenerativen und extraartikulären Rheuma, Zuständen nach er Verletzung und Traumen (operativ und nicht operativ behandelten) Zuständen nach operativen Versorgung des Bandscheibenvorfalls, vortschtittenden degenerativen Knien- und Hüftenveränderungen (nach der Implantation der künstlichen Gelenken, Funktions- und Organenerkrankungen von peripherieschen artetiellen Gefässen und den anderen. Die Wassertemperatur an der Quelle ist 42 Grad. Mit dem Freifall bring man das Wasser von der Quelle zu den vier geschlossenen Schwimmbädern mit eingebautem Massager und therapeutischen Badewannen.

Innerhalb der Kurkomplexes wurde 2007 ein modernes Komplex von Peloidbädern (Schlammbädern) aufgebaut, in welchen es die Dienstleistungen der Schlammtherapie (die Anwendung von Schlammerde und Thermomineralwasser zum Heilungszweck). Die Schlammerde (Peloid) entsteht in den Baden mit dem Schlamm, mit dem Säuern der Tonerde im Thermomineralwasser, und dann wurde es nach dem Prozess des Reifwerdens mithilfe der modernsten Technologie zubereitet und zu den modernen Kabinen gebracht und auf den Patienten/Klienten apliziert.

Die Unterkunftkapazitäten von 300 Betten in 5 Objekten, modern ausgestattete Zimmer und Apartmants, die über das Telefon und den Fernseher verfügen, die Ernährung, die individuell zu der Krankheit/den Zustand des Patients/Klints angepasst ist, bereitwilliges Personal, mit ein angenehmes Naturambiente geben die Garantie für die Spitzenheilung, Rehabilitation, sowie den Aufenthalt im Komplex des Instituts Dr Miroslav Zotovic in Slatina. 

  Die Quelle der Kur Slatina

Copyright © 2017 TOURISTISCHE ORGANISATION DER GEMEINDE LAKTASI
Powered by : BitLab